Berufe Schwerpunkt Luftfahrt , bzw. -fracht

airplane landing at night

 

 

 

A. Operative Berufe / Tätigkeiten:

Berufsflugzeugführer mit CPL (A)-Lizenz (Ein Pilot)

Verkehrsflugzeugführer mit ATPL (A)-Lizenz (Zwei Piloten)

Berufshubschrauberführer mit CPL (H)-Lizenz

Fluglehrer (Pilotenausbilder)

Flugbegleiter (früher Stewardess, Steward)

Fluglotse

Sachbearbeiter Luftaufsicht (Tätigkeit bei Luftfahrtbehörden)

Flugdienstberater (Dispatcher; Angestellte bei Airlines. Sie beraten und unterstützen Piloten bei der Vorbereitung der Flüge z.B. Route, Höhe, Zeiten, Verbrauch usw.)

Fachkraft Bodenverkehrsdienst im Luftverkehr (Mitarbeiter von Flughafenbetreiber, leisten überwiegend Lotsendienste auf dem gesamten Flughafenarreal)

Ramp-Agent/in (diese Mitarbeiter kontrollieren und koordinieren alle Vorgänge und Dienstleistungen rund um das Flugzeug, wie z.B. die Be- und Entladung  der Flieger)

Ramp-Agent Sicherheit Foto  Flughafen Düsseldorf DUS _638x320px

B. Kaufmännische Berufe / Tätigkeiten:

Betriebswirt/in (Hochschule) -Verkehr (planen, leiten, managen, Punkt.)

Luftverkehrskaufmann/-frau  (klassischer Ausbildungsberuf)

Servicekaufmann/-frau im Luftverkehr
(wie die Bezeichnung `Service` schon ausdrückt, unmittelbar  kundenprozessorientierte Tätigkeit)

Bodensteward/ess (die Persönlichkeit am Schalter einer Airline)

Schalter Lufthansa Frankfurt am Main. Foto: Lufthansa
Schalter Lufthansa Frankfurt am Main. Foto: Lufthansa

Internationale/r Luftverkehrsassistent/in (Betreuung der Fluggäste am Flughafen)

Foto:  Flughafen Zürich-Kloten.ch
Foto: Flughafen Zürich-Kloten.ch Beispielhafte Betreuung durch stets freundliches, hilfsbereites Personal.

Luftsicherheitsbeauftragte/r (sollten meistens ausgebildete Fachkräfte für Schutz und Sicherheit sein. Personen- und Gepäckkontrollen am Terminal)

Sicherheitskontrolle am Flughafen Stuttgart
Sicherheitskontrolle am Flughafen Stuttgart. Foto:  Flughafen Stuttgart

Fachkraft LagerLogistik (Gepäckverlader,  Be- und Entladung von Fliegern)

Die Frachtvorfelder Flughafen Köln-Bonn
Die Frachtvorfelder Flughafen Köln-Bonn / Foto: Flughafen Köln-Bonn.